Icon--AD-black-48x48Icon--address-consumer-data-black-48x48Icon--appointment-black-48x48Icon--back-left-black-48x48Icon--calendar-black-48x48Icon--Checkbox-checkIcon--clock-black-48x48Icon--close-black-48x48Icon--compare-black-48x48Icon--confirmation-black-48x48Icon--dealer-details-black-48x48Icon--delete-black-48x48Icon--delivery-black-48x48Icon--down-black-48x48Icon--download-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--externallink-black-48x48Icon-Filledforward-right_adjustedIcon--grid-view-black-48x48Icon--info-i-black-48x48Icon--Less-minimize-black-48x48Icon-FilledIcon--List-Check-blackIcon--List-Cross-blackIcon--list-view-mobile-black-48x48Icon--list-view-black-48x48Icon--More-Maximize-black-48x48Icon--my-product-black-48x48Icon--newsletter-black-48x48Icon--payment-black-48x48Icon--print-black-48x48Icon--promotion-black-48x48Icon--registration-black-48x48Icon--Reset-black-48x48share-circle1Icon--share-black-48x48Icon--shopping-cart-black-48x48Icon--start-play-black-48x48Icon--store-locator-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--summary-black-48x48tumblrIcon-FilledvineIc-OverlayAlertwhishlist
Bosch Connected Devices and Solutions
Konferenzen & Messen

Angela Merkel zeigt Interesse an der Factory of the Future

Hannover Messe 2018 im Rückblick

Angela Merkel und Enrique Peña Nieto stellen Fragen zum XDK von Bosch

Unter den 200.000 Besuchern der Hannover Messe 2018 waren zwei sehr prominente Gäste, die sich zu Industrie 4.0, intelligenten Robotern, Logistiklösungen und über das Energiesystem der Zukunft informierten. Angela Merkel und der mexikanische Präsident Enrique Peña Nieto besuchten die Hannover Messe, um Einblicke der Aussteller zu erhalten, die Ihre Lösungen unter dem Thema 'Integrated Industry' präsentierten.

Hannover Messe 2018 - Flashback

Angela Merkels Interesse für das Cross Domain Development Kit

Für Bosch Connected Devices and Solutions (BCDS) gab es eine große Überraschung: Bundeskanzlerin Angela Merkel und der mexikanische Präsident Enrique Peña Nieto besuchten den Bosch-Messestand. Angela Merkel interessierte sich besonders für das Cross Domain Development Kit (XDK) und die "Factory of the Future". Auf der Bühne stellte sie viele Fragen zum XDK und bekundete ihr Interesse. Stefan Hartung, Mitglied der Bosch-Geschäftsführung, beantwortete ihre Fragen im Dialog.

Obwohl der Dialog mit Merkel bereits ein großartiges Ereignis für BCDS war, war es nicht der einzige Durchbruch auf der Hannover Messe.

Neue Wege durch eine enge Zusammenarbeit mit Bosch Rexroth

Auch in diesem Jahr waren Bosch und Bosch Rexroth wieder auf der Hannover Messe vertreten. Jedoch war es dieses Jahr etwas Besonderes. In den Jahren zuvor war Bosch Rexroth immer mit einem eigenen Messestand auf der Hannover Messe vertreten. Schon vor der Übernahme durch Bosch war Rexroth weltweit führend auf seinem Gebiet. In diesem Jahr wollten Bosch Connected Devices and Solutions (BCDS) und Rexroth stärker zusammenarbeiten, da die gemeinsamen Aufgaben der Zukunft eine große Schnittmenge haben. Diesem Wunsch wurde mit einem fast 1.300 Quadratmeter großen Stand Rechnung getragen.

#HM18 Bosch Rexroth highlights

Factory of the Future - Wofür steht 'NOW', 'NEXT' und 'BEYOND'?

Die Gewinner dieser Kooperation waren die Messebesucher, die sich von der gebündelten Stärke der Rexroth Hydraulikprodukte und von den Sensoren und Algorithmen von Bosch überzeugen konnten. Die gewachsene Zusammenarbeit aller Bosch-Abteilungen bot hierbei einen echten Mehrwert für die Besucher und Kunden. Um dies visuell hervorzuheben, stand der Messestand in diesem Jahr unter dem Motto "Factory of the Future". In der Factory of the Future ist alles viel fortschrittlicher. Aus diesem Grund stellte Bosch den Besuchern den kompletten Weg von "NOW, NEXT und BEYOND" vor.

Wofür steht ‘NOW’ bei der Fabrik der Zukunft?

drei Personen, die die Produkte von Bosch Connected Devices and Solutions präsentieren

Bosch Connected Devices and Solutions war hauptsächlich Teil des "NOW"-Segments . Unser Cross Domain Development Kit (XDK) und Connected Industrial Sensor Solution (CISS) sind bereits weltweit im Einsatz und helfen bei der Kontrolle der heutigen Maschinen in Fabriken und Produktionsanlagen. Sie sind kostengünstige und effiziente Nachrüstlösungen, um auf IoT-Anlagen umzusteigen, ohne eine komplett neue Fabrik kaufen zu müssen. Dies macht sie zu einer adäquaten Lösung, um z.B. Industrieautomation zu ermöglichen. Aufgrund ihres vielseitigen Potenzials, sind sie in vielen verschiedenen Bereichen einsetzbar.

Sehen Sie sich unsere aktuellen Use Cases an, um mehr zu erfahren.

Wofür steht 'NEXT' bei der Fabrik der Zukunft?

Nichtsdestotrotz trägt BCDS auch zum "NEXT" bei. Durch die Anbringung des XDK oder CISS in der Fabrik, werden die Anlagenbetreiber vorab informiert, wenn eine Wartung der Maschinen erforderlich ist. Das Gerät misst dabei die Schwingungen in einer Maschine über dessen internen Beschleunigungssensor. Jede Maschine hat völlig gewöhnliche Schwingungen, die während des Betriebs auftreten. Die Betreiber und Hersteller der Maschine sind mit diesem Schwingungsprofil vertraut. Ändert sich jedoch das Schwingungsprofil der Maschine, kann dies auf einen kleinen Lagerschaden oder ähnliches zurückzuführen sein. Werden solche Mängel frühzeitig erkannt, kann ein Maschinenausfall oft verhindert werden. Somit ist bei der nächsten regelmäßigen Wartung der Maschine das benötigte Ersatzteil bereits vorhanden und kann ausgetauscht werden. Dieses Verfahren verhindert größere Störungen und Produktionsausfälle und spart entsprechend viel Geld.

Wofür steht 'BEYOND' bei der Fabrik der Zukunft?

In Zukunft werden die Fabriken eine Art "Hülle" sein, in der die Böden für die Stromzufuhr sorgen, während die Decke die Maschinen über 5G verbindet. Die anderen Teile der Fabrik sind komplett variabel und anpassbar, je nachdem, ob die Produktion erweitert oder angepasst werden muss. Darüber hinaus sind weitere interessante Entwicklungen und Lösungen denkbar. Wir sind zuversichtlich und gespannt, was in Zukunft passieren wird.

Fazit

Sieben Person, die vor einem großen Cross Domain Development Kit jubeln

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Hannover Messe 2018 für Bosch und alle Besucher eine tolle Veranstaltung war. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr, wenn die Hannover Messe ihre Pforten öffnet und wieder Menschen aus aller Welt den Bosch-Stand besuchen.

Erleben Sie die Hannover Messe aus der Sicht von Bosch Rexroth

Teile diese Seite auf

Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns per eMail
Bosch Connected Devices and Solutions GmbH
E-Mail